RWE Geschäftsbericht von Hesse Design

Die RWE-Geschäftsberichte

Die Nummer 3 unter den internationalen Energieunternehmen (»Fortune«) verfolgt ein klares Ziel: Integration und Konsolidierung. Nach einer Zeit des externen Wachstums gilt es bei RWE jetzt, die zugekauften Unternehmen effizient und wert- bringend in den Konzernverbund einzugliedern. Folglich steht der RWE-Geschäftsbericht 2002 unter dem Motto: "Integration – der Schlüssel zum Erfolg". Internationale Zusammenarbeit, enge Kontakte, effiziente Prozesse. Auf dieser Basis entwickelte Hesse in Zusammen- arbeit mit der RWE-Konzernkommunikation das Fotokonzept für 14 Geschäftsberichte des Konzerns – sowohl für die RWE AG (einschließlich Jahresabschuss Holding) als auch für 12 Führungsgesellschaften. 

Aus den RWE-Kerngeschäftsfeldern Strom, Gas, Wasser und Umweltdienstleistungen wurde jeweils ein Kollegenpaar ausgewählt, das über Länder- und Geschäftsbereichsgrenzen hinweg erfolgreich zusammenarbeitet. Fotografiert wurde weltweit in den Zielmärkten des Konzerns. Nach fünf Monaten Arbeit liegen seit dem 17. März 2003 die Geschäftsberichte des RWE-Konzerns auf dem Tisch. 14 Reports, in einem gemeinsamen Layout, einem gemeinsamen Fotokonzept und mit einem gemeinsamen Ziel: Die Stellung von RWE international erfolgreich zu kommunizieren. Zusammen mit acht europäischen Agenturen entwickelte Hesse Design einen Verbund von Geschäftsberichten, die in Struktur, Layout und Fotostil eine Sprache sprechen. 

RWE Geschäftsbericht von Hesse Design